Deponie Höli Liestal AG
Industriestrasse 7
4410 Liestal

Telefon 061 926 83 83
Telefax 061 926 83 89
info@deponie-hoeli.ch
www.deponie-hoeli.ch

Informationen zum Betrieb der Deponie Höli (Deponietyp B)

Betriebszeiten: (wie bei der Deponieanlage Elbisgraben)

Montag bis Donnerstag, täglich 07.05  12.00 Uhr / 12.45  16.30 Uhr
Freitag und Tage vor allg. Feiertagen 07.05  12.00 Uhr / 12.45  16.00 Uhr
Samstag/Sonntag und allgemeine Feiertage geschlossen


Material-Annahmen:

- Sauberes, unverschmutztes Aushubmaterial
- Unverschmutzte mineralische Bauabfälle (gemäss Zulassungsliste)
- Inertstoffmaterial gemäss VVEA

Nicht angenommen werden Schlämme, Stäube, stark durchnässte Materialien und stark staubbildende Lieferungen.

Preisliste 2015/2016 der Deponie Höli

Preisliste 2017 der Deponie Höli

Zulassungsliste der Deponie Höli


Material ab Deponie Höli
/ Kalksteinmergel gebrochen

Korn 0/32 mm t/m³ ca. 1.70
CHF 22.00/m³ lose
Korn 0/16 mm
t/m³ ca. 1.70 CHF 24.00/m³ lose


Preise exkl. MWST

Bestellung


Kistler Markus
Tel: 079 321 97 31

Schaub Heinz
Tel: 061 901 73 33

Betrieb
Tel: 061 901 73 33

Anmeldung: 1 Stunde vor Abholung


Anfahrtswege:


Autobahn A2, Ausfahrt Arisdorf, weiter in Richtung Liestal bis zur Deponiezufahrt Elbisgraben/Lindenstock/Höli.

Aus dem Raum Liestal über die Arisdörferstrasse über die Windentalhöhe bis zur Deponiezufahrt Elbisgraben/lindenstock/Höli.

Eine direkte Zufahrt von Liestal über das Weideli oder von der
Windentalhöhe über Dreilaufbuchen ist nicht möglich.



Erreichbarkeit:

Betrieb Elbisgraben/Höli:
Tel. +41 61 901 73 33
Fax +41 61 901 73 53
elbis@bl.ch

Betreibergesellschaft, c/o TRETOR AG:
Tel. +41 61 926 83 83
Fax +41 61 926 83 89
info@deponie-hoeli.ch



banner