Deponie Höli Liestal AG
Industriestrasse 7
4410 Liestal

Telefon 061 926 83 83
Telefax 061 926 83 89
info@deponie-hoeli.ch
www.deponie-hoeli.ch

Team

Organigramm und Zuständigkeiten der Inertstoffdeponie Höli Liestal

Die Inertstoffdeponie Höli liegt im Waldareal der Bürgergemeinde Liestal. Die Bürgergemeinde ist deshalb auch Inhaberin der Bau- und Errichtungsbewilligung für die Deponie.

Errichtung und Betrieb der Inertstoffdeponie sind an eine Betreibergesellschaft übertragen, an die „Deponie Höli Liestal AG“. Die privatrechtliche Aktiengesellschaft steht im Mehrheitsbesitz der Bürgergemeinde Liestal, weist ein Aktienkapital von CHF 2 Mio. aus und hat ihren Geschäftssitz in Liestal.

Mitaktionäre sind die privaten Bau- und Logistikfirmen:

- Wirz Immobilien und Beteiligungen AG, Liestal
- Ziegler AG Bauunternehmung, Liestal
- Surer Kipper Transort AG, Liestal
- Die Geschäftsführung für die Deponie Höli Liestal AG liegt bei der TRETOR AG.
  Liestal. Die kaufmännische und administrative Leitung wird durch Gilbert Hammel wahrgenommen. 


Der Verwaltungsrat der Deponie Höli Liestal AG umfasst sieben Personen:

- René Steinle - Präsident mehr ⇒
- Alfred Guggenbühl - Vizepräsident
- Katharina Pichler mehr ⇒
- Roman Zeller - mehr ⇒
- Armando Casanova - mehr ⇒ 
- Timo Haevel - mehr ⇒
- Henning Wiese - mehr ⇒
- Gilbert Hammel - Sekretär mehr ⇒

Die Betriebsführung der Inertstoffdeponie Höli ist mittels Auftrag an das AIB des Kantons Basel-Landschaft/Deponieanlage Elbisgraben übertragen. Das gut ausgebildete und erfahrene Personal und die umfassende Infrastruktur des Elbisgrabens sorgen für einen rationellen Betrieb und eine fachlich ausgewiesene Führung der Inertstoffdeponie. Informationen zum Betriebsführer finden Sie hier: mehr

Das Organigramm für die Inertstoffdeponie Höli finden Sie hier: mehr ⇒



banner